Von der natur inspirierte verbundwerkstoffe

ABM

Das Unternehmen Arctic Biomaterials Oy stellt biologisch abbaubare Kunststofflösungen für die medizinische und technische Industrie her. Die mittels der ABMcomposite-Technologie hergestellten bioresorbierbaren, glasfaserverstärkten Materialien aus Polyactiden (PLA, Polyactic Acid) ermöglichen uns, die Anforderungen von Kunden in anspruchsvollen Anwendungen auf umweltfreundliche Weise zu erfüllen.

Für den medizinischen Bereich können wir bioresorbierbare Verbundwerkstofflösungen mit höherer Festigkeit und für den technischen Bereich biologisch abbaubare Verbundwerkstofflösungen für hohe technische Anforderungen bereitstellen.

Begleiten Sie uns auf unserer Reise und stellen Sie mit uns sicher, dass zukünftige Generationen die Möglichkeit haben, sich an einem innovativen, grünen und gesunden Planten zu erfreuen.

WEITERE INFORMATIONEN

Arctic Biomaterials ist ein erfolgreiches Unternehmen auf einem Gebiet, das fundierte Kenntnisse über Materialien, Verarbeitungsverfahren und Produktdesgins für jede Anwendung erfordert. Wir haben ein starkes, talentiertes und erfahrenes Team zusammengestellt, bei dem jede wichtige Person über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung oder Herstellung von Biomaterialien und medizinischen Geräten hat.

Unsere erstklassige Expertise im Bereich der Natur- und Ingenieurswissenschaft nutzen wir zur Erstellung bioresorbierbarer tragfähiger Ersatzprodukte für Metalle und zur Unterstützung unserer Kunden, damit sie selbst die anspruchsvollsten Marktmöglichkeiten nutzen können.

Unser Ziel und Antrieb ist es, ein bevorzugter, verlässlicher Partner für unsere Kunden zu werden, der hochwertige bioresorbierbare Verbundwerkstoffmaterialien und -lösungen bereitstellen. Wir setzen unsere erstklassige Expertise im Bereich der Natur- und Ingenieurswissenschaft ein, um Marktmöglichkeiten wahrzunehmen und einige der weltweit größten Herausforderungen im Bereich der Chemie und Verarbeitung von resorbierbaren Polymeren zu lösen.

Seit ihrem Einzug in technischen Anwendungen und medizinischen Geräten fehlten Biokunststoffen die mechanischen und/oder thermischen Eigenschaften, um sie im vollen Umfang in den beiden Gebieten einsetzen zu können. Arctic Biomaterials hat jetzt mithilfe seiner ABMcomposite-Technologie innovative Lösungen entwickelt, die die Lücke hinsichtlich der Eigenschaften zwischen Biokunststoffen und nicht biologisch abbaubaren Kunststoffen schließen.

Im medizinischen Bereich ist dies das erste Mal, dass bioresorbierbare Materialien für lasttragende Anwendungen eingesetzt werden können. Zudem bieten sie Herstellern die Gestaltungsfreiheit, Implantate herzustellen, die gegenüber Implantaten aus Titan oder Metalllegierungen konkurrenzfähig sind. Die Technologie von ABMcomposite eröffnet eine vollkommen neue Indikationen und Märkte für bioresorbierbare Materialien.

Im technischen Bereich werden dank der ABMcomposite-Technologie erstmals Materialien eingeführt, die wirklich mit den üblichen Verbundwerkstoffen mithalten können, die mithilfe herkömmlicher Verarbeitungstechniken hergestellt wurden. Ursächlich dafür ist die vergleichbare Verarbeitbarkeit, hohe Wärmebeständigkeit und hervorragenden mechanischen Eigenschaften dieser Materialien.

ABMcomposite - Medical

Medizin

Seit über dreißig Jahren haben Chemiker und Wissenschaftler weltweit versucht, eine Lösung für die Herausforderung, ein festes bioresorbierbares Material zu entwickeln, das für medizinische Implantate verwendet werden kann. Nun ist uns ein echter Durchbruch gelungen und unsere Kunden können ihre Visionen von festen robusten bioresorbierbaren Implantaten mit der ABMcomposite-Technologie und dem technischen Support von Arctic Biomaterials wirtschaftlich umsetzen.

Unsere Produkte

Technik

Die ABMcomposite-Technologie bietet äußerst leistungsstarke biobasierte und abbaubare Alternativen für anspruchsvolle technische Anwendungen

Die Materialien werden in unseren Anlagen für langfaserverstärkte Thermoplaste (LFRT, Long Fiber Reinforced Thermoplastic) gefertigt. Diese firmeneigene Aufbereitungstechnologie mit abbaubaren langen Glasfasern erhöht die PLA-Temperaturbeständigkeit und die mechanischen Eigenschaften auf ein neues Niveau und eröffnet eine Vielzahl von möglichen Anwendungsfeldern in dem Bereich, in dem technische Kunststoffe verwendet werden. Eine Formbeständigkeitstemperatur (HDTA, Heat Deflection Temperature) von bis zu 160 °C kann erreicht werden.

Der Umweltaspekt und der Schutz des Klimas sind tief in der DNA unseres Unternehmens verankert.

Die zwei wesentliche Indikatoren der Umweltbilanz eines Produkts sind die Emission von Treibhausgasen (GHGs, Greenhouse gases) und die Verwendung nicht erneuerbarer Energie. In einigen Fällen kann die Menge an GHGs und die Verwendung von nicht erneuerbarer Energien (pro kg hergestelltes Polymer) durch die Verwendung von ABMc-Verbundwerkstoffen im Vergleich zu herkömmlichen technischen Kunststoffen um bis zu 60-80 % verringert werden. Zur endgültigen Berechnung bzw. zum genauen Vergleich sollte das Werkzeug zur Lebenszyklusanalyse (LCA, Life Cycle Analysis) verwendet werden.

ABMcomposite - Technical

Qualität

Arctic Biomaterials Oy ist bestrebt, seinen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen.

Wir haben ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem für medizinische und technische Produktanlagen aufgebaut. Die Gestaltung und Herstellung unserer medizinischen Verbundwerkstoff-Materialprodukte erfolgen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Norm ISO 13485. Die Gestaltung, Entwicklung, Produktion und der Verkauf unserer technischen Verbundwerkstoffmaterialien erfolgen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Norm ISO 9001.

Mehr erfahren

Kontaktinformationen

Arctic Biomaterials Oy Ltd

+358 10 325 5500
info [at] abmcomposite.com

Kundenservice

orders [at] abmcomposite.com

Miika Lehtola

Executive Vice President
+358 40 847 7537
miika.lehtola [at] abmcomposite.com

Karriere

Arctic Biomaterials Oy LTD

+358 10 325 5500
info [at] abmcomposite.com

Stellenangebote

Produktionsstandorte

Medinische Einrichtung

Arctic Biomaterials Oy LTD

Arvo Ylpön katu 41
33520 Tampere, Finland

Sanna Jakonen

Sales & Marketing Director
+358 40 840 2657
sanna.jakonen [at] abmcomposite.com

Joonas Mikkonen

Sales Manager
+358 40 543 8585
joonas.mikkonen [at] abmcomposite.com

Technische Einrichtung

Arctic Biomaterials Oy LTD

Hepolamminkatu 11
33720 Tampere, Finland

Tomi Kangas

Sales & Marketing Director
+358 46 922 9900
tomi.kangas [at] abmcomposite.com